Eine Schultasche für jedes Kind im Dorf Ikudol.

Schultaschen für Schulkinder in Ikudol

Seit Beginn des Jahres konzentrieren wir uns in dem entlegenen Dorf Ikudol darauf, eine neue Schule zu bauen. Die ehemalige Schule wurde vom Erdbeben 2015 fast vollständig zerstört. Aufgrund der abgelegenen Lage und des heftigen Monsuns verzögert sich leider die Fertigstellung des Gebäudes. Den aktuellen Projektstatus findet Ihr unter dem folgenden Link.

Parallel erarbeiten wir unser neues Projekt: Eine Schultasche für jedes Kind, das im kommenden August beginnen soll. Mehr Informationen zum Projekt und wie Ihr unsere ambitionierte Mission unterstützen könnt, findet Ihr auf unserer Webseite.

Die Schulkinder von Ikudol mit ihren neuen Schultaschen.

Die Schulkinder von Ikudol mit ihren neuen Schultaschen.

Auch für die Kinder im Dorf Ikudol haben wir nun einen kleinen Ausläufer unseres Schultaschen-Projekts getätigt, das wir eigentlich nur im Sindhupalchowk Distrikt ausführen wollten. Die Kinder in Ikudol (Lalitpur Distrikt), die leider bereits seit letztem Jahr noch immer in provisorischen Gebäuden aus Bambus und Zeltplanen unterrichtet werden,  konnten wir somit eine kleine Freude bereiten. Die Kleinen haben von uns Schultaschen bekommen, die mit diversen Schulmaterialien gefüllt wurden.

2016-07-15_IKUDOL_Schultaschen_12016-07-15_IKUDOL_Schultaschen_3Wie schwierig die geographischen Bedingungen in Ikudol sind, zeigt sich nicht nur in der langen Fahrt zum Dorf, sondern vor allem auf den Stück Trampelpfad, der hinterlegt werden muss, um vom Dorfeingang die Anhöhe zu erreichen, auf der sich die Schule befindet. Sämtliche Baumaterialien müssen stets per Träger an die Schule gebracht werden. So auch unsere Schultaschen und Schulsachen, die von unseren Partnern Arati und Rajeev mit größten Engagement hinaufgeschleppt wurden.

Wir freuen uns sehr, dass wir den Kindern in dieser schwierigen Lage unterstützen konnten und hoffen, dass der Schulbau so schnell wie möglich abgeschlossen werden kann.

Mehr Bilder zum Projekt findet Ihr wie immer in unserer Galerie.

Folgt mir

Khai-Thai @hamromaya Nepal e.V.

Bloggt auch persönlich bei mein-Nepal
Namaste liebe Freunde von hamromaya Nepal!
Mein Name ist Khai-Thai und ich bin Vorsitz unseres tollen Vereins.
Ich blogge hier im Namen von hamromaya Nepal e.V. über Neuigkeiten, Projekte und über die Einrichtungen, die wir betreuen. Wenn Ihr mehr über Nepal und mich erfahren wollt, schaut in meinem persönlichen Blog vorbei: http://blog.mein-nepal.de
Viel Spaß beim Lesen der Einträge!
Khai-Thai @hamromaya Nepal e.V.
Folgt mir

Letzte Artikel von Khai-Thai @hamromaya Nepal e.V. (Alle anzeigen)

Wir freuen uns über Deinen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.