Schultaschen-Projekt vorbereiten.

Vorbereiten der Schulsachen-Pakete…

Packen, was das Zeug hält…. 
Für unser 11. Schultaschen-Projekt geben wir nun richtig Gas. Schließlich geht es in einer Woche los! 7.500 Hefte sind bereits fertig. An den Schultaschen wird noch fleißig genäht. Es fehlen jetzt „nur“ noch die 2.500 Schulsachen-Pakete, die wir noch zusammenstellen müssen.

5 Stunden saßen wir mit unserem Partner Project Volunteer Nepal und unserem Patenkind Manita eingeengt zwischen dutzenden Kartons.
Der Inhalt: 7.500 Bleistifte, 5.000 Kugelschreiber, 2.500 Radiergummi, 2.500 Spitzer und 2.500 Lineale 

Unser Ziel: Unsere Schulsachen-Pakete vorbereiten ❤️
Schritt 1: Alles erst einmal auspacken… (Unsere Finger tun immer noch weh )
Schritt 2: 3 Bleistifte, 2 Kullis und je 1 Radierer, Spitzer und Lineal in ein Mäppchen packen 
Schritt 3: So lange durchhalten wie möglich 

Nach 5 Stunden haben wir genau 1.040 Mäppchen gepackt ✌️
Dienstag wird der Rest in Angriff genommen 

Dutzende Kartons mussten wir zunächst einzeln auspacken...

Dutzende Kartons mussten wir zunächst einzeln auspacken…

Nachdem wir alles ausgepackt hatten, ging es ans Befüllen der Mäppchen.

Nachdem wir alles ausgepackt hatten, ging es ans Befüllen der Mäppchen.

7.500 Bleistifte in 750 Schachteln mit je 10 Bleistiften mussten wir auspacken.

7.500 Bleistifte in 750 Schachteln mit je 10 Bleistiften mussten wir auspacken.

Khai-Thai @hamromaya Nepal e.V.
Folgt mir

Khai-Thai @hamromaya Nepal e.V.

Bloggt auch persönlich bei mein-Nepal
Namaste liebe Freunde von hamromaya Nepal!
Mein Name ist Khai-Thai und ich bin Vorsitz unseres tollen Vereins.
Ich blogge hier im Namen von hamromaya Nepal e.V. über Neuigkeiten, Projekte und über die Einrichtungen, die wir betreuen. Wenn Ihr mehr über Nepal und mich erfahren wollt, schaut in meinem persönlichen Blog vorbei: http://blog.mein-nepal.de
Viel Spaß beim Lesen der Einträge!
Khai-Thai @hamromaya Nepal e.V.
Folgt mir

Letzte Artikel von Khai-Thai @hamromaya Nepal e.V. (Alle anzeigen)

Wir freuen uns über Deinen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.